Special #2 Nadine d´Arachart und Sarah Wedler Autoreninterview

_MG_1251In diesem Special kommen zwei erfolgreiche Nachwuchsautorinnen zu Wort, die nicht nur Romane und Kurzgeschichten, sondern auch Drehbücher schreiben. Nadine d´Ararchart und Sarah Wedler haben mit Filmstudenten gearbeitet, für ihre Schreibtätigkeit jede Menge Preise abgeräumt und sind regelmäßig erfolgreich auf Lesungen.

Wir haben über das Schreiben als Hauptberuf, das Verfassen von Drehbüchern, unvollendete Filmprojekte und natürlich die beiden Krimis „Abgründe“ und „Die Muse des Mörders“ Die Muse des Mörders_Cover_01geplaudert.  Aus letzterem Roman hört ihr in diesem Special einen Auszug.

Play

3 Gedanken zu „Special #2 Nadine d´Arachart und Sarah Wedler Autoreninterview

  1. Pingback: Vorhersage Samstag, 23.02.2013 | die Hörsuppe

  2. Darf man eigentlich schon HP Lovecraft frei lesen? also auf Deutsch noch dazu…? vorallem da ich mich nicht durchringen würde es als buch zu lesen so wie Sade geht das von dir gelesen doch viele leichter über die Leber oder wie man das sagenwürde 😉 , und zur Bildung gehören die Sachen ja durchaus dazu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.