3 Gedanken zu „#6 Justine Kapitel 4

  1. Pingback: Vorhersage Samstag, 13.10.2012 | die Hörsuppe

  2. Vielen Dank für das 4. Kapitel der Justine, da habe ich schon sehnsuchtsvoll darauf gewartet.

    Ich finde dein Vorlesestil ist im Vergleich zur ersten Folge BSS schon deutlich besser geworden. Du bist nicht mehr so hektisch.

    Ich muss zugeben dass mir de Sade gefällt. Gleichzeitig bin ich doch sehr überrascht dass mit „sowas“ so gut gefällt.

    Die Textstellen über Atheismus sind natürlich ein Highlight. Leider fällt de Sade dabei von einem Extremen ins andere. Für ihn scheint es nur die christliche Moral oder absolut garkeine Moral zu geben.
    Dabei ist ein Atheismus mit Humanismus, also mit einer nicht christlich indoktrinierten Moral, sehr gut möglich.

    Weiter so, ich freue ich schon auf weitere Kapitel.

    Aber ich seh es schon kommen, dass ich Justine doch eigenhändig lesen muss…

  3. Vielen Dank für dein Feedback! Was Atheismus und Moral betrifft, hast du vollkommen recht – und Justine zu lesen lohnt sich auf jeden Fall. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.